Gedanken zum Vers des Tages

Maranatha – Oh Herr komm! Dieser Ruf der Urgemeinde — besonders in Zeiten der Prüfungen, Verfolgungen und Schwierigkeiten — muss durch die Mahnung gemildert werden, dass es eine verlorene Welt um uns gibt, zu der viele von unseren Freunden und unserer Familie gehören. Unsere Leidenschaft für die Wiederkunft des Herrn sollte genauso stark sein, wie unsere Leidenschaft, seine Gnade mit denen teilen zu wollen, die noch nicht zu ihm umgekehrt und ihr Leben verändert haben, um dem Herrn zu dienen, der starb, um ihnen Leben zu geben. Bis er wiederkommt, lasst uns dem Werk, andere zur Umkehr und in seine Rettung zu führen, hingegeben sein.

Mein Gebet

Oh großer und geduldiger Gott, bitte setze alle deine Macht und Gnade ein, um meine Lieben und liebe Freunde zur Umkehr zu bewegen, damit sie an meiner Freude und an deiner Rettung teilhaben können, wenn Jesus wiederkommt. Im Namen des einzigen Heilandes, Jesus, bete ich. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Kommentare