Gedanken zum Vers des Tages

Die Macht des Kreuzes wird im Leben dieser zwei Männer demonstriert, die sich beide zu Lebzeiten Jesu nicht als wahre Jünger Jesu offenbarten. Doch nun, nach seinem Tod, sorgen sie dafür, dass Jesus ordnungsgemäß beerdigt wird, obwohl sie sich für das Passafest unrein machen und zur schlechtesten Zeit ihre Loyalität zum Herrn bezeugen. Das Kreuz hat ihr Leben berührt und verändert, wie nichts anderes das hätte tun können – genau wie es uns berührt und verändert hat!

Thoughts on Today's Verse...

The power of the Cross is demonstrated in the lives of these two men, neither of whom showed himself fully to be a disciple of Jesus in his ministry. Now in his death, they make sure he is given a proper burial making themselves unclean for the Passover and proving themselves loyal to the Lord at the worst time for them to do so. The Cross touched them when nothing else could, just like it has touched us!

Mein Gebet

Gerechter Vater, mir ist bewusst, dass das Kreuz ein grausames Zeichen des Verfluchtseins war. Für mich ist es jedoch genau so kostbar, wie es grausam war, und genau so schön, wie es abscheulich war. Durch das Kreuz hast du mich von meiner Sünde errettet und mir gezeigt, wie sehr du mich liebst. Ich danke dir! Bitte benutze mein Leben auf jene Weise, die dich und dein unbeschreibliches Geschenk auf Golgatha verehrt. Im Namen Jesu bete ich. Amen.

My Prayer...

Righteous Father, I know the cross was a brutal symbol of being cursed. Yet to me it is as precious as it is brutal and it is as beautiful as it was hideous. Through the Cross, you saved me from my sin and showed how much you loved me. Thank you! Please use my life in some small way to glorify you and your indescribable gift at Calvary. In Jesus' name I pray. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Today's Verse Illustrated


Inspirational illustration of Johannes 19:38-39

Kommentare