Gedanken zum Vers des Tages

Anstatt uns nur um uns selbst („Zuerst komme ich“) zu kümmern, sollten wir auf die achten, die Gutes verdienen und brauchen – das kann Hilfe, Lob, Liebe, Zuneigung, Aufmerksamkeit oder Anerkennung sein — und ihnen entschlossen das geben, was sie brauchen und verdienen. Schon Paulus wies uns darauf hin, dass Jesus uns errettet hat, damit wir Menschen werden, die “voll Eifer bemüht sind, Gutes zu tun” (Titus 2, 14).

Thoughts on Today's Verse...

Rather than "looking out for" only "number 1," we are to look out for those deserving of good — whether that be help, aide, praise, love, affection, attention, praise — and to act decisively to give them what they need and deserve. We are to be a people, as Paul tells us, that Jesus saved so we would be "eager to do good deeds" (Titus 2:14).

Mein Gebet

Vater, vergib mir meine Selbstsüchtigkeit. Ich drehe mich oft nur um meine eigenen Bedürfnisse oder um das, was ich verdiene. Du hast so viele gute und verdienstvolle Menschen in mein Leben gestellt, die mich gesegnet haben. Gebrauche deinen Geist und öffne meine Augen und mein Herz, um die Menschen in meiner Umgebung zu erkennen, die ich segnen kann. Schenke mir den Mut, die Wege einzuschlagen, die dich verherrlichen und andere segnen. Im Namen Jesu bete ich. Amen.

My Prayer...

Father, forgive me for my selfishness. I so often notice only my needs or what I deserve. There are so many good and deserving people you have placed in my life that have blessed me. Use your Spirit to open my eyes and my heart to see those around me that I can bless and give me the courage to act in ways that glorify you and are a blessing to others. In Jesus' name I pray. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Today's Verse Illustrated


Inspirational illustration of Sprüche 3:27

Kommentare