Gedanken zum Vers des Tages

In der unermessliche Weite unseres Universums mit seinen Milliarden und über Milliarden von Sternen und in dem unser kleiner blauer Planet nur ein kleines Sandkörnchen an einem unschätzbaren Meeresufer ist, kennt Gott einen jeden von uns persönlich. Diese Erkenntnis ist zu wunderbar, um wahr zu sein, und doch ist sie wahr! Gott hat seine Liebe für uns in Jesus gezeigt, um uns daran zu erinnern, dass er uns nicht nur kennt, sondern dass er für uns sorgt und uns sehnlichst zu sich führen möchte.

Thoughts on Today's Verse...

In the immense expanse of our universe, with its billions upon billions of stars, where our own tiny blue planet is but a small speck of sand on an inestimable seashore, God knows us each personally. Such knowledge it too wonderful to be true, and yet it is! God has shown us his love in Jesus to remind us that he not only knows us, but he cares for us and longs to bring us to himself.

Mein Gebet

Oh großer Gott des Himmels, ich danke dir dafür, dass du dich um mich sorgst, obwohl ich nur ein winziger Bestandteil deines großen Werkes im Universum bin. Deine Liebe ist unbegreiflich und doch freue ich mich über alle Maßen über das Wissen, dass ich dich durch deine Gnade eines Tages von Angesicht zu Angesicht sehen werde. Im Namen Jesu preise ich dich. Amen.

My Prayer...

O Great God of the heavens, thank you for caring for me when I am such a small part of your great work in the universe. Your love is beyond my comprehension and yet it thrills me to know that in your grace one day I will see you face to face. In Jesus' name I praise you. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Today's Verse Illustrated


Inspirational illustration of Jeremia 32:17

Kommentare