Gedanken zum Vers des Tages

Manchmal ist die natürliche Folge von Rebellion ihre eigene Justiz. Rebellion trägt letztendlich schlechte Früchte und Boshaftigkeit ist oft ihre eigene schlimmste Bestrafung. Angesichts eines solch großzügigen Gottes, auf den wir uns noch gestern konzentrierten, wie könnten wir da einen anderen Weg einschlagen, als seinen? Zunächst mag er uns vielleicht als der schwerere erscheinen, doch langfristig gibt es einfach keine vergleichbare Alternative!

Thoughts on Today's Verse...

Sometimes the natural consequence of rebellion is its own justice. Rebellion ultimately produces bad fruit, and wickedness is often its own worst punishment. In the face of such a generous God as we focused upon yesterday, how could we choose to follow any other path but his? It may seem harder in the short run, but in the long run there is simply no option that compares!

Mein Gebet

Vater der Gerechtigkeit und Barmherzigkeit! Danke, dass du mich durch deine Gnade gerettet hast. Danke, dass du versprochen hast, über die Welt zu urteilen mit deiner Gnade, Barmherzigkeit und Gerechtigkeit. Durch dich und nur dich allein, bekomme ich einen Sinn dafür, was richtig und gerecht ist. Ich flehe dich an, O Gott, schenke deinen unterdrückten, verhöhnten und verfolgten Kindern Gerechtigkeit und Erlösung. In Jesu Namen, Amen.

My Prayer...

Father of justice and mercy, thank you for saving me by your grace. Thank you for promising to judge the world with grace, mercy, and justice. In you, and you alone, do I find my sense of what is right and fair. I cry out to you, O God, for justice and deliverance for your people who are oppressed, ridiculed, and persecuted. In Jesus' name. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Today's Verse Illustrated


Inspirational illustration of Sprüche 1:29,31

Kommentare