Gedanken zum Vers des Tages

Es ist schon erstaunlich, wie viele Menschen behaupten, dass Gott ihnen zur Seite steht. Gott wurde von ihnen benutzt, um die Sklaverei durchzusetzen, um Vorurteile zu bejahen, um zu lügen, um Beamte zu bestechen, um Heuchelei zu unterstützen, um den Machtlosen Ungerechtigkeiten aufzuzwingen und um “ethnische Säuberungen” zu praktizieren. Aber für Gott ist es ziemlich einfach, das alles zu überprüfen: tue Gutes, suche das Gute, ansonsten bist du nicht mit mir verbunden! In den Worten des Propheten Amos bedeutete das: Gerechtigkeit für alle Menschen vor dem Gericht, auf dem Marktplatz und bei der Anbetung. Wenn wir behaupten, dass Gott auf unserer Seite ist, dann sollten wir uns ganz nahe an die Seite Gottes stellen – an die Seite des Guten, der Gerechtigkeit und der Barmherzigkeit, und zwar nach Gottes Definition!

Thoughts on Today's Verse...

Isn't it amazing how many people claim God is on their side. God has been "claimed" by those seeking to enforce slavery, practice prejudice, lie, bribe officials, practice hypocrisy, force injustice on the powerless, and practice "ethnic cleansing." But God makes the test pretty simple: do what is good, seek after the good, or you're not related to me! In the words of the prophet Amos, that meant equity for all peoples in court, in the marketplace, and in the place of worship. If we're claiming God is on our side, then we'd better draw close to the side of God, the side of good, justice, and mercy as God defines them!

Mein Gebet

Kostbarer und allmächtiger Gott, du bist voller Barmherzigkeit und liebst Gerechtigkeit und Fairness, ich preise dich für deine Sorge um die so oft Vergessenen. Überführe mich durch die Gegenwart deines Heiligen Geistes, wenn ich mich auf die Seite der Bösen und der Unterdrücker stelle. Rege in mir die Bereitschaft an, für das Heil von anderen, meiner Kultur und für meine Welt zu wirken – doch nicht nur für das ewige Heil, sondern auch für die Erlösung von dem allgemein verbreiteten Bösen und dem Hass. Möge dein Reich in unserer Welt heller leuchten, so wie es in deinem Herzen und Willen für uns vorhanden ist. Im Namen Jesu. Amen.

My Prayer...

Precious and Almighty God, full of mercy and lover of justice and fairness, I praise you for your concern for those who are often forgotten. By the presence of your Holy Spirit within me, convict me when I side with evil and oppression and stir me to work for the salvation of others, of my culture, and of my world — not just eternal salvation, but salvation from evil and hatred that are so prevalent. May your Kingdom dawn more brightly in our world as it does in your heart and will for us. In Jesus' name. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Today's Verse Illustrated


Inspirational illustration of Amos 5:14

Kommentare