Gedanken zum Vers des Tages

Was bewahrt dein Herz? Was wacht über deine Gedanken? Wusstest du, dass der Friede Gottes dich in deinem Innersten bewahren und über deine Gedanken wachen kann? Genau das ist die Verheißung des Apostel Paulus in diesem Vers. Wenn wir unsere Anliegen in Dankbarkeit vor Gott bringen, wird der Friede Gottes, der weit über alles Verstehen hinausreicht, behütend wie ein Wächter vor unserem Herzen und unseren Gedanken stehen. Du möchtest ein Beispiel für diese Aussage? Dann schaue dir das Buch Hiob an. Bei allem, was ihm zugestoßen ist und ihn verwundete, verhärtete und verbitterte sein Herz nicht, noch ist er verrückt geworden. Wie hat er das überlebt? Sein ständiges Gespräch mit dem HERRN war der Schlüssel. Er gibt diese Beziehung nicht auf, egal wie groß seine Schmerzen sind, wie verwirrt er sein mag oder wie sehr man ihn verspottet.

Thoughts on Today's Verse...

What guards your heart? What protects your mind? Did you know that the peace of God can stand guard over our hearts and minds? That's the apostle Paul's promise to us in this passage. If we will present our requests to God, with thanksgiving, then God's peace that is greater than any explanation and that transcends our ability to comprehend it, will stand sentry over our hearts and minds. You want an example of how this is true? Look at the book of Job. All that befalls him. All that wounds him. Yet still he doesn't become hard of heart or go insane. What is the key to his survival? His ongoing conversation with the LORD. He will not relinquish that relationship no matter how badly he hurts, how much he is confused, nor how badly he is ridiculed.

Mein Gebet

Vater, ich brauche deinen Frieden. Es gibt Wunden, die mein Herz schmerzhaft treffen, und dennoch will ich es nicht verhärten lassen. Es gibt Zeiten, in denen ich so verwirrt bin, dass ich Angst um meine vernünftige Denkweise habe. Lieber Vater, indem ich an Jesus festhalte und mit dir offen über mein Leben und deine Gnade rede, fasse ich Vertrauen, dass du mich mit deinem Frieden segnen und mein Herz und meine Gedanken vor Zerstörung schützen wirst. Ich danke dir, lieber Vater, dass ich inmitten der Kämpfe mit meinen Problemen daran erinnert werde, dir für die guten Dinge in meinem Leben, mit denen du mich gesegnet hast, zu danken. In Jesu Namen bete ich. Amen.

My Prayer...

Father, I need your peace. There are wounds that pierce my heart, but I don't want it to become hardened and callused. There are times my mind is so confused that I fear I may lose my rationality. Dear Father, I trust that as I cling to Jesus, and as I speak openly with you about my life and your grace, that you will bless me with your peace and will protect my heart and my mind from destruction. Thank you, dear Father, for the reminder that even as I struggle with my troubles, I also need to give you thanks for all the good things that you have blessed me with in my life and my walk with you! In Jesus' name I pray. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Today's Verse Illustrated


Inspirational illustration of Philipper 4:7

Kommentare