Gedanken zum Vers des Tages

Wir jagen so vielen verschiedenen Dingen nach, doch nur eine Sache tut wirklich not. Eine Handvoll Euros, ein großes Anwesen und viel Ansehen zu besitzen, ist weit weniger wichtig, als den Weg zur ultimativen Adresse unseres Herrn nicht gegangen zu sein. Noch schlimmer wäre es, mitten in unserer Betriebsamkeit aufzuwachen und uns in einem Ödland wiederzufinden, in dem weder Christus noch Leben vorhanden sind. Lasst uns unser Leben, unsere Seele, unseren Sinn nicht dadurch verlieren, dass wir Dingen nachjagen, die nicht bleibend sind.

Thoughts on Today's Verse...

We chase after so many different things. Only one thing is needful. Having a fist full of dollars, a great estate, and lots of prestige doesn't mean a whole lot if you've gone to your ultimate address without the Lord. Even worse is to find that in the middle of your busy-ness, you awake to find yourself in the barren land where Christ does not dwell and life is not found. Let's not lose our life, our soul, our meaning, chasing after what is not lasting.

Mein Gebet

Vater, hilf mir, meine Prioritäten richtig zu ordnen, mein Leben heilig und mein Herz deinem Willen gegenüber offen zu halten, anstatt durch meine eigene Selbstsucht verblendet zu sein. Im kostbaren Namen Jesu bete ich. Amen.

My Prayer...

Father, help me to keep my priorities right, my life holy, and my heart open to your will rather than being blinded with my own self-seeking. In Jesus' precious name I pray. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Today's Verse Illustrated


Inspirational illustration of Markus 8:36

Kommentare