Gedanken zum Vers des Tages

Wir sollten Gott mit Ehrfurcht anbeten, weil er ein verzehrendes Feuer ist! Hmm. Was soll das bedeuten? Ist seine Heiligkeit der Fokus? Ist das eine Warnung vor dem Gericht? Ist das ein Ausdruck seiner Reinheit? Ja, Ja, JAWOHL! Siehst du, Gott ist heilig, rein und gerecht. Im Vergleich zu seiner Vollkommenheit treten unsere Unzulänglichkeit, unsere Mängel, unser Versagen und unsere Sünden noch stärker hervor. Er will uns jedoch — anstatt uns mit seinem heiligen Feuer zu vernichten – neu und rein machen und höherwertiger, als wir je gewesen sind. Wir können ihm also nicht nur wegen Jesus nahe sein, sondern auch in seiner Nähe bleiben, indem wir das Leben Jesu in unserer Welt leben (s. Hebräer 13). Das, lieber Freund, ist ehrfurchtsvolle Anbetung in seiner besten Form!

Thoughts on Today's Verse...

We should worship God with reverence because he is a consuming fire! Mmm. What does that mean? Is the focus on his holiness? Does this warn of judgment? Is this an expression of his purity? Yes, YES, YES! You see, God is holy and pure and righteous. Our imperfections, flaws, failures, and sins stand out glaringly in comparison to his perfection. Yet rather than destroying us with his holy fire. He can make us new and clean and more than what we once were. So not only can we draw near to him because of Jesus, we can stay near him as we live Jesus' life in our world (see Hebrews 13). That, dear friend, is reverential worship at its finest!

Mein Gebet

Gerechter und heiliger Gott, bitte verzeih mir meine Sünden, meinen fehlenden Mut und meinen ungeübten Glauben. Danke, dass du dich dadurch in deiner Heiligkeit nicht kompromittiert siehst, sondern stattdessen deinen Sohn geopfert hast, um mich durch deine Gnade zu vollenden und zu reinigen, damit ich vor dich treten kann. Möge deine Heiligkeit in dieser Woche durch mein Benehmen erhöht und durch meinen Charakter widergespiegelt werden. Ich bitte dieses im Namen Jesus Christus, meinem Herrn und Heiland. Amen.

My Prayer...

Righteous and holy God, please forgive me for my sin, my lack of boldness, and my unexercised faith. Thank you for not compromising your holiness, but, instead, sacrificing your Son to perfect and purify me by your grace so I can come before you. As I live this week, may your holiness be exalted by my conduct and reflected in my character. I ask this in the name of Jesus Christ, my Lord and Savior. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Today's Verse Illustrated


Inspirational illustration of Hebräer 12:29

Kommentare