Gedanken zum Vers des Tages

Gottes Gnade hat uns in eine errettende Beziehung mit Jesus als unseren Herrn und Heiland geführt. Als Gläubige erkennen wir, dass Jesu Opfer am Kreuz viel mehr als ein Justizirrtum und ein Mord an einem guten und anständigen Menschen war. Jesus ist Gottes Weisheit - eine Weisheit, die uns von seiner Liebe überzeugt. Jesus ist unsere Gerechtigkeit. Er hat unsere Sünden auf sich genommen, um uns gerecht zu machen. Jesus ist unsere kontinuierliche Heiligung. Sein Blut reinigte uns am Anfang und reinigt uns heute immer noch. Jesus ist unsere Heiligung. Sein Tod bedeutet unsere Gerechtigkeit. Jesus ist unser Lösegeld. Er erlöst uns von der Sünde und dem Tod. Jesus ist unser Alles!

Mein Gebet

Allmächtiger und Abba Gott, ich danke dir für deine Heiligung und Gerechtigkeit. Danke für deine gnädige Vergebung. Mögest du mein Herz dem Herzen deines Sohnes ähnlich gestalten. Mache aus mir ein noch brauchbareres Werkzeug für das Werk deines Reiches. In Jesu Namen bete ich. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an [email protected].

Kommentare

Important Announcement! Soon posting comments below will be done using Disqus (not facebook). — Learn More About This Change