Gedanken zum Vers des Tages

Diese Botschaft ist nicht für die, die in finanzieller Hinsicht reich sind. Nein, sie gilt jedem von uns, die sich solche Reichtümer wünschen. Sich danach zu sehnen, sie zu begehren und diesen irdischen Reichtümern nachzujagen, setzt uns vielen ernsthaften Gefahren aus. Lasst uns an jene Worte Jesu erinnern: „Es soll euch zuerst um Gottes Reich und Gottes Gerechtigkeit gehen, dann wird euch das Übrige alles dazugegeben“.

Mein Gebet

Danke dir, lieber Vater, für deine viele Segnungen. Bitte hilf mir, zufrieden und großzügig mit dem zu sein, womit du mich schon gesegnet hast. Hilf mir bitte, mich stets nach dir und deinem Sohn auszurichten! Im Namen deines Sohnes und meines Heilandes Jesus bete ich. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Verse of the Day Wall Art

Kommentare