Gedanken zum Vers des Tages

Gott wirkt in uns, um unseren Charakter und Willen dem seinen ähnlich zu gestalten. Gott ist ein Geber. Er empfindet große Freude, uns in großzügiger Weise zu segnen. Er bittet uns jetzt darum, das gleiche zu tun. Geben/Spenden ist keine beliebige Tätigkeit, um unsere Gemeinden und Dienstleistungen zu unterstützen. Nein! Geben ist ein Teil unserer Charakterveränderung, um Gott ähnlicher zu werden. Es mag einer der wahrhaftigsten Maßstäbe dafür sein, dass wir unsere Loyalität, Sicherheit und Priorität von Gottes gnädigem Werk abhängig machen.

Mein Gebet

Vater, verzeih mir die Zeiten, in denen ich mit dem Überfluss, den du mir geschenkt hast, geizig umgegangen bin. Mache aus mir einen Segenskanal. Ich weiß, dass alles was ich habe, dir gehört. Bitte hilf mir, es so einzusetzen, wie du es tun würdest. Im Namen Jesu. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an [email protected].

Kommentare

Important Announcement! Soon posting comments below will be done using Disqus (not facebook). — Learn More About This Change