Gedanken zum Vers des Tages

Wir haben in unserem Leben zwei Entscheidungsmöglichkeiten. Entweder ein Leben im Glauben oder ein Leben zum Anschauen. Wir können uns für Gottes bleibende Gegenwart und Kraft entscheiden oder uns auf unsere eigenen Ressourcen verlassen. Doch unser Wohlstand, wie auch Gesundheit, Status und Ruf, sind dem Verfall und Vergessen ausgesetzt. Nur ein Ursprung ist immer für uns da und wir wissen, dass wir uns auf ihn verlassen können, weil er für so viele da gewesen ist, die vor uns gelebt haben. Es gibt ein „niemals“ für immer und ich schätze es sehr: “niemals werde ich dich im Stich lassen!”

Thoughts on Today's Verse...

We have two choices for our lives. Either we can live by faith or by sight. We can trust in God's abiding presence and power or we can depend upon our own resources. But wealth, like health, status, and reputation are all subject to decay and disappearance. Only one Source is always there for us and we know we can depend upon him, because he has been there for so many who have come before us. Never is forever and this one never I cherish: "Never will I forsake you!"

Mein Gebet

Heiliger Vater, der große “Ich bin”, ich danke dir, dass du für mich da bist, bevor ich den Morgen erlebe. Danke, dass du in der Vergangenheit für mich da warst, auch wenn alle anderen mich verlassen haben. Ich danke dir dafür, dass du für mich da warst, auch wenn mir deine Gegenwart nicht bewusst war und ich erst im Rückblick die Beweise deiner Gnade erkannt habe. Bitte schenke mir den Mut, deinen Verheißungen zu vertrauen, besonders der Verheißung über deine anhaltende Gegenwart. Deine Verheißung hat heute für mich “niemals” zu einem sehr wichtigen Wort gemacht. Ich danke dir. Im Namen deines liebenden Sohnes, Jesus, bete ich. Amen.

My Prayer...

Holy Father, the Great I Am, thank you for being there tomorrow before I arrive there. Thank you for being there in my past when all others forsook me. Thank you for being there when I was unaware of your presence until I looked back and saw the evidences of your grace. Please give me courage to truly believe your promises, especially this one about always being there. Your promise has made "never" a very important word for me today! Thank you. In the name of your loving Son, Jesus, I pray. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an [email protected].

Today's Verse Illustrated


Inspirational illustration of Hebräer 13:5

Kommentare