Gedanken zum Vers des Tages

Das Zeichen der Glaubwürdigkeit unserer Gotteskindschaft ist der uns innewohnende Heilige Geist. Der Geist bringt den Charakter Gottes in unserem Leben hervor (Gal. 5,22). Der Geist unterstützt uns, wenn wir beten (Röm.8,26-27). Der Geist befähigt uns, Sünden zu überwinden (Röm. 8,13) und verleiht uns die Kraft Dinge zu tun, die wir uns nicht hätten vorstellen können (Eph.3,14-21). Der Geist tröstet uns in unserer Zerrissenheit und macht Gottes Gegenwart real (Joh.14,15-26). Der Geist ist das wahrhaftigste Zeichen der Kindschaft Gottes (Röm.8,9.14-16). Danke Gott für seinen segnenden Heiligen Geist!

Mein Gebet

Vater, ich preise dich für deine Heiligkeit, Majestät und Macht. Ich danke dir für deine liebevolle Gnade. Deine aufopfernde Liebe, die mich gerettet hat, demütigt mich. Aber heute, lieber Vater, danke ich dir am meisten für deinen Heiligen Geist, der in mir wohnt, der mir Kraft verleiht, der mich reinigt, tröstet und mir deine Vaterschaft zugänglich macht. Ich danke dir von Herzen im Namen Jesu. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an [email protected].

Kommentare

Important Announcement! Soon posting comments below will be done using Disqus (not facebook). — Learn More About This Change