Gedanken zum Vers des Tages

Wir können zuversichtlich sein, dass Gott uns liebt. Er möchte, dass wir in seiner Liebe leben und uns durch sie segnen lassen. Diese Liebe umfasst mehr als die Gnade, die wir bei unserer Errettung erfahren haben. Die Liebe Gottes erweitert sich durch uns. Seine Liebe wirkt erlösend durch unser liebevolles Benehmen anderen gegenüber. Seine Gegenwart wird durch unsere liebevolle Gesinnung und unsere Taten sichtbar. Gott will, dass wir seine Liebe mit anderen teilen. Auf diese Weise segnet uns seine Liebe, einmal, indem wir sie erhalten und zum anderen, indem wir sie weitergeben!

Mein Gebet

Vater im Himmel, ich verlasse mich auf deine Liebe. Ich kann mir mein Leben ohne sie nicht vorstellen, denn dann wäre ich hoffnungslos verloren. Doch ich weiß, Vater, dass du mich liebst. Ich bin mir meiner Zukunft gewiss und gerade in diesem Moment voller Freude. Ich kann es kaum erwarten, bis deine Liebe vollkommen durch die Gegenwart Jesu bei seiner Wiederkunft verwirklicht wird. Ich danke dir dafür, dass du mich liebst. In Jesu Namen danke ich dir. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an [email protected].

Kommentare

Important Announcement! Soon posting comments below will be done using Disqus (not facebook). — Learn More About This Change