Gedanken zum Vers des Tages

Gott kann und wird uns nutzen, auch wenn wir dafür keine würdigen Gefäße sind. Die Bibel liefert uns viele Beispiele von Menschen, die Gott nutzte trotz ihrer unzureichenden moralischen und heiligen Voraussetzungen. Denk zum Beispiel an Simson oder fast alle anderen Richter! Gott wird als der geoffenbart, der er wahrhaftig ist: heilig, mächtig, unglaublich. Darum lasst uns keine unwilligen Werkzeuge in seinen Hände sein. Vielmehr sollen wir uns für seinen Dienst und zu seiner Ehre hingeben.

Mein Gebet

Heiliger Vater, mach mich rein und heilig - nicht nur durch deine Gnade, sondern auch durch meine Taten, Worte und Gedanken. Erschaffe in mir ein reines Herz und durch die Kraft deines Heiligen Geistes erneuere in mir einen gerechten Geist. Möge mein Leben für dich ein heiliges Opfer des Lobes sein. In Jesu Namen bete ich. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Verse of the Day Wall Art

Kommentare