Gedanken zum Vers des Tages

Eines der großartigsten Bilder des Alten Testaments ist die Darstellung, wie Gott seine rechte Hand mit Macht ausstreckt, um für sein Volk gewaltige Taten zu vollbringen. Israel sah sich häufig Gegnern gegenüber gestellt, die mächtiger und erfahrener waren. Doch wenn Gottes Volk ganz auf ihn vertraute, schenkte er ihm große Siege.

Mein Gebet

Vater, groß in Heiligkeit und Majestät, bitte halte mich durch deine Macht und Gnade aufrecht. Ich danke dir dafür, dass du die Macht meines größten Feindes zerschmettert hast. Bitte schenke mir Mut durch dich. In Jesu Namen. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Verse of the Day Wall Art

Kommentare