Gedanken zum Vers des Tages

Was ist in den Zeiten der Unsicherheit das feste Fundament deines Glaubens? Wer weiß wirklich, wohin die ganzen Umbrüche, Unruhen und Unsicherheiten führen? Bei wem findest du die Lösung deiner schwierigsten Problemen? Für Daniel und seine Freunde gab es nur eine sichere und wahre Antwort: Der HERR, Israels Gott. Die Antwort war nicht bei den sogenannten Weisen der damaligen Kultur, auch nicht bei den östlichen Religionen oder bei den Super-Geistlichen zu finden. Die Antwort war allein in Gott.

Mein Gebet

Lieber Vater, du bist der einzig wahre und lebendige Gott! Mit Nichts und Niemanden ist deine Pracht, deine Gerechtigkeit und deine Majestät vergleichbar. Dir und nur dir allein gebührt Preiß, Ehre und Herrlichkeit. Ich vertraue dir die Führung meines Lebens an, leite mich bei dem Verständnis, das ich brauche, um deinen Willen zu tun. Im Namen des Herrn Jesus, bete ich. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Verse of the Day Wall Art

Kommentare