Gedanken zum Vers des Tages

Wenn jemand Gottes Wege verlässt, sollten wir diese Rebellion nicht auf die leichte Schulter nehmen. Gott hat uns mit seinem riesigen Segen beauftragt, das Werk Jesu fortzusetzen – und er kam, um die Verlorenen zu suchen und zu retten!

Mein Gebet

Lieber Vater, sei mit meinen Lieben, die gegen dich rebellieren. Benutze mich als Vermittler für ihre Wiederherstellung. In Jesu Namen, bete ich. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an [email protected].

Kommentare

Important Announcement! Soon posting comments below will be done using Disqus (not facebook). — Learn More About This Change