Gedanken zum Vers des Tages

Toll, dass wir auch für uns alleine singen können und wissen, dass Gott unser Lied liebt! Ist es nicht großartig, dass wir mit anderen Loblieder singen können und uns dabei durch Staunen, Liebe und Lob vergessen? So lasst uns heute andere Gläubige finden und mit ihnen Gott loben. Mögen hunderttausende Gläubige – überall auf der Welt – einander finden und zusammen Gott verherrlichen!

Mein Gebet

Allmächtiger und barmherziger Gott, mögest du bitte an meinem Lob und meinem Bestreben, dich mit anderen zu verherrlichen, Wohlgefallen haben. Verzeih mir meiner Sünden, Fehler und Nachlässigkeiten. Befähige mich, ein lebendiger Zeuge deiner sagenhaften Gnade zu sein. Im Namen Jesu. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an [email protected].

Kommentare

Important Announcement! Soon posting comments below will be done using Disqus (not facebook). — Learn More About This Change