Gedanken zum Vers des Tages

Gott sandte seinen Sohn. Kein anderer genügte. Er hatte bereits Propheten, Priester und Verkündiger gesandt. Doch die Religion blieb erdgebunden, gesetzlich und verloren. Darum hat Gott das Kostbarste gesandt, was er besaß: seinen Sohn. Warum? Damit armselige Menschen wie du und ich in seine Familie adoptiert werden konnten – und damit wir die gleichen Rechte besitzen wie unser Heiland, Gottes Sohn, und unser Bruder im Glauben.

Thoughts on Today's Verse...

God sent his Son. No one else would do. He had sent prophets, priests, and preachers. Religion remained earthbound, legalistic, and doomed. So God sent what is most precious to him, his Son. Why? So measly human beings such as you and I could be adopted into his family and have the same rights as the Savior, God's Son and our brother in the faith!

Mein Gebet

Danke, heiliger Gott, dass du mich durch deinen Sohn wieder in deine Familie zurückgebracht hast. Ich danke dir, dass du mich nicht so behandelst, wie ich es durch meine Sünden verdient hätte. Danke, dass du mich nicht in das Gesetz eingeschlossen hast, sondern mich durch deine Gnade als dein Kind in eine lebendige Liebesbeziehung geführt hast. Ich danke dir für deinen Erlösungsplan, der sich schon durch die Geschichten des Alten Testaments zieht und bis zu jenem Tag andauern wird, an dem sich deine Verheißungen erfüllen werden. Danke, dass du deinen Sohn gesandt hast. Im Namen des Herrn Jesus Christus danke ich dir. Amen.

My Prayer...

Thank you, Holy God, for bringing me back into your family through your Son. Thank you for not treating me as my sins deserve. Thank you for not leaving me under Law, but redeeming me through your grace into a dynamic love relationship as your child. Thank you for your plan of redemption that wound its way through Old Testament history until the time came to fulfill all your promises. Thank you for sending your Son. In the name of the Lord Jesus Christ I thank you. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Today's Verse Illustrated


Inspirational illustration of Galater 4:4-5

Kommentare