Gedanken zum Vers des Tages

Wir können uns selbst nicht erneuern. Wir können uns aber vor zerstörenden Einflüssen schützen, indem wir uns Gott hingeben und seinen Willen immer besser erkennen. Letzten Endes jedoch, muss Gott uns erneuern. Und das nicht nur einmal bei unserer Errettung, sondern täglich. Nur Gottes Gnade kann uns Kraft geben, uns befähigen und uns erneuern. Ihm sollen wir uns hingeben. Und dann lasst uns ihn zuversichtlich um seine Gnade bitten, um uns zu befähigen, zu vollenden und zu erneuern!

Mein Gebet

Vater, ich komme zu dir und bitte dich, dass deine Gnade meine Sichtweise erneuern mag. Besonders darin, wie ich Menschen anschaue. Bitte reinige mein Herz und erneuere mich in meinem Sinn und Geist. In Jesu Namen bete ich. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an [email protected].

Kommentare

Important Announcement! Soon posting comments below will be done using Disqus (not facebook). — Learn More About This Change