Gedanken zum Vers des Tages

“Ich muss zu mir selbst finden.” Das wird nie passieren. “Uns selbst” oder “unser Leben” finden wir nicht, in dem wir ihm hinterherjagen. Wir finden es, indem wir es für etwas oder für jemanden, der größer ist als wir selbst, aufgeben. Unser Leben finden wir, indem wir es für Jesus und die Anliegen seines Reiches aufgeben.

Mein Gebet

Meister und Schöpfer von allem, was lebt und atmet, nimm mein Leben und jeden Atemzug und nutze es dir zur Ehre. Mögen meine Worte und Taten am diesem Tag dir wohlgefällig sein. Durch Jesus spreche ich dieses Gebet und preise dich. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an [email protected].

Kommentare

Important Announcement! Soon posting comments below will be done using Disqus (not facebook). — Learn More About This Change