Gedanken zum Vers des Tages

Gott ist ewig. Er besitzt unbegrenzte Macht. Sein Vorrat an Stärke ist grenzenlos. Er segnet und teilt seine Gnade, ohne müde zu werden. Doch vorrangig sehnt er sich danach, seine Macht und Gnade täglich mit uns zu teilen.

Mein Gebet

Allmächtiger und ewiger Gott, liebevoll und großzügig in deiner Barmherzigkeit, ich danke dir dafür, dass du mir in meiner Schwachheit Stärke, in meiner Verwirrung Führung und in meiner Verzagtheit Hoffnung schenkst. Bitte segne mich mit Mut, deinem Willen zu folgen, und durch deinen Heiligen Geist, auf deine Gegenwart zu vertrauen. In Jesu Namen bete ich. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an [email protected].

Kommentare

Important Announcement! Soon posting comments below will be done using Disqus (not facebook). — Learn More About This Change