Gedanken zum Vers des Tages

Gott will, dass wir Menschen des Gebetes sind. Darüber hinaus will Gott, dass wir für Menschen beten. Der Segen eines derartigen Gebetslebens besteht darin, dass wir ein ruhiges und friedvolles Leben führen dürfen – ein frommes und heiliges Leben. Also, lieber Freund in Jesus, bete als würde der Weltfrieden vom Gebet abhängen — weil das wirklich der Fall ist!

Mein Gebet

Majestätischer und heiliger Gott, deine Größe ist außerhalb meines Fassungsvermögens, doch deine Gnade erreicht mich und lehrt mich deine Größe jeden Tag auf neue Weise. Verzeih mir, wenn ich mein Gebetsleben nicht leidenschaftlich genug gestaltet habe und meine Gebete nur auf das Negative fokussiert waren. Mögest du, oh Gott, deinen Geist gebrauchen, um in meiner Seele den Hunger danach zu wecken, nur in dir und in deiner Gegenwart Erfüllung erleben zu können. Im Namen Jesu Christi und durch die Fürsprache des Heiligen Geistes bete ich. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Verse of the Day Wall Art

Kommentare