Gedanken zum Vers des Tages

Der Schlüssel zum Überleben kann manchmal nur sein, dass man “die Zähne zusammenbeißen” muss und — trotz der scheinbaren äußerlichen Umstände — im Vertrauen darauf weitergeht, dass Gott uns helfen wird. Sich durch Hoffnung für Freude statt für die Verzweiflung zu entscheiden, in Kummerzeiten für geduldiges Ausharren und Treue im Gebet, sind Willensentscheidungen, auf Gott zu vertrauen, der Jesus aus dem Tod erweckte und der unsere Umstände verändern kann, weil er unsere Stimme hört.

Mein Gebet

Erschaffe in mir, oh mächtiger Gott, ein entschlossenes und standfestes Herz, damit ich mit Freude ausharren kann, egal welcher Art die Erschwernisse sein mögen. Das bitte ich im Namen deines treuen Sohnes. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an [email protected].

Kommentare

Important Announcement! Soon posting comments below will be done using Disqus (not facebook). — Learn More About This Change