Gedanken zum Vers des Tages

In den ersten Kapiteln der Bibel werden einige der großen Wahrheiten gelehrt. Zuerst, dass wir beide, männlich und weiblich, nach Gottes Bild geschaffen wurden. Zweitens, dass wir (männlich und weiblich) unterschiedlich geschaffen wurden. Drittens, dass wir dazu geschaffen wurden, einander zu segnen und einander zu ergänzen. Viertens, dass wir geschaffen wurden, um unsere Geburtsfamilien zu verlassen und als Paar ein gemeinsames Leben aufzubauen. (1 Mose 1,26-2,25) Einen Partner fürs Leben zu finden - einen nach Gottes Bild geschaffenen –, das ist wahrhaftig etwas Gutes!

Mein Gebet

Vater, ich danke dir für deinen Plan für mein Leben. (Für die Verheirateten): Ich danke dir für meinen Ehepartner und bitte dich um deine Hilfe, damit ich meinen Partner auf allen Gebieten segnen und erfüllen kann. (Für die Verwitweten): Ich bitte, lieber Vater, dass du mich bei meinen Gefühlen des Verlustes und der Trauer tröstest. Mögest du wissen, wie dankbar ich für diese besondere Person bin, durch die du mein Leben gesegnet hast. (Für die Ledigen): Ich bitte dich, dass du mir hilfst, den Weg für mein Leben zu erkennen. Hilf mir, durch ein Leben der Integrität und Treue, andere Menschen zu segnen. (Für die Geschiedenen): Ich bitte dich, lieber Vater, tröste mich bei meinem Verlustgefühl. Mögest du mich benutzen, um dir zu dienen und um dich zu verherrlichen. In Jesu Namen bete ich. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an [email protected].

Kommentare

Important Announcement! Soon posting comments below will be done using Disqus (not facebook). — Learn More About This Change