Gedanken zum Vers des Tages

Die Erhaltung der Reinheit ist in einer Welt voller Ablenkungen und Versuchungen eine schwierige Aufgabe. Noch schwieriger ist sie, weil der Ruf zur Reinheit oft vergessen und ignoriert wird. “Billige Gnade” (Judas 4) ersetzt den Ruf zum leidenschaftlichen Leben. Auch wenn wir Werksgerechtigkeit niemals billigen wollen, dürfen wir nie vergessen, dass die Unreinheit derer, die den Anspruch erheben, Christen zu sein, durch ihre Faulheit, fehlende Hingabe oder einfach Auflehnung unseren Einfluss vor der beobachtenden Welt zerstört.

Mein Gebet

Reinige, oh Gott, mein Herz, mein Leben, meinen Körper und meinen Einfluss. Mögen meine Worte und meine Gedanken für dich ohne Tadel sein. Ich möchte heilig sein, so wie du heilig bist und dich ehren, da nur du ehrwürdig bist. Du allein bist Gott! Durch Jesus bitte ich. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Verse of the Day Wall Art

Kommentare