Gedanken zum Vers des Tages

Welche Anhäufung von Wahrheiten in diesem einen Segensgebet! Zuerst staunen unsere Augen über das, was Gott für uns tun kann - uns vor jedem Fehltritt zu bewahren, so dass wir untadelig und voller Freude und Jubel vor seinen Thron treten können. Aber wenn wir weiter lesen, werden wir zu dem sagenhaften Gott hingezogen - unseren Retter durch Jesus Christus. Er ist der alleinige Gott, dem allein Ehre, Majestät, Stärke und Macht gebührt. Er ist es gewesen, der zu uns durch Jesus, unseres Herrn, geredet hat. Er ist es, der vor aller Zeit war, jetzt ist und für immer und ewig sein wird! Unsere Segnungen als Gottes Kinder sind unglaublich groß und unzählig, WEIL unser Gott noch mehr als sagenhaft, überwältigend und wunderbar ist. Worte genügen nicht, ihn zu beschreiben. So sehr wir es auch versuchen, wir können seine Herrlichkeit nicht erfassen. Trotz seiner Majestät und Herrlichkeit, liebt er dich und mich - endlich und sterblich, wie wir sind!

Thoughts on Today's Verse...

What a great cluster of truths are found in this one prayer of blessing. Our eyes are first drawn to what God can do for us — prevent us from falling and present us before his glorious presence in joyful perfection. But on closer inspection, our hearts are drawn to the description of our incredible God: the one who is able, the only God, our Savior, the one who lives in glory and majesty and power and authority, the one who has communicated to us through Jesus our Lord, and the one who exists before all ages and who is alive now and who will be forevermore. Our blessings as God's children are incredible, but the reason why they are is that our God is beyond incredible, awesome, and wonderful. Our words cannot do him justice. Our brightest insights cannot comprehend the glory he has. Yet despite his grandeur, he loves you and me in our finite mortality!

Mein Gebet

Ehrfürchtiger, heiliger und allerhöchster Herr. Danke dafür, dass du nicht nur mein Gott bist, sondern dafür, dass du mich liebst. Danke, dass du dich mir in Jesus offenbarst. Ich freue mich in deiner Gegenwart zu sein, genieße deine Vollkommenheit, die du mit mir teilst, und preise mit den Engeln deine Herrlichkeit. Nimm bitte mein beschränktes menschliches Lob an, bis meine Worte von ihrer Sterblichkeit befreit sind und meine Fehlerhaftigkeit durch deine Herrlichkeit verschlungen wird. In Jesu Namen. Amen.

My Prayer...

Awesome and Holy Lord Most High, thank you for not only being God, but for loving me and showing yourself to me in the face of Jesus. I look forward to standing in your presence, enjoying your shared perfection, and praising your glory with the angels. Please accept my limited and human praise until the day my words are unchained from their mortality and my imperfections are swallowed up in your glory. In Jesus' name. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@verseoftheday.com.

Today's Verse Illustrated


Inspirational illustration of Judas 1:24-25

Kommentare